Hypnotherapie nach Milton Erickson

„Erkenne Dich selbst“ Chilon von Sparta

Pasted Graphic 2

Die Hypnotherapie ist eine bewährte Methode, um mit dem Unterbewussten als Quelle Deiner Ressourcen und Deiner Kreativität zu arbeiten.

Während der Hypnose bist Du in einem Zustand der Tiefenentspannung, der sich als wacher Ruhezustand beschreiben lässt, in dem Du aufmerksam und gelöst bist. Du kannst Dich so mit Deiner Kompetenz, die auch in Deinem Unterbewussten liegt, Deinem Anliegen widmen.
Für komplexe Themen bedarf es einiger, aufeinander aufbauender Termine, in denen wir gemeinsam eine grundlegende Basis und Vertrautheit mit der Methode aufbauen.

Einige der möglichen Themenbereiche sind:
Analyse
Ich-Stärkung
Schlafstörungen
körperliche Schmerzen
psychosomatische und somatische Erscheinungsbilder
Phobien

Die Hypnotherapie dient neben der Ursachenforschung dazu, dass Du Deine Stärken und Fähigkeiten (auch im Umgang mit Themen, die Dein Leben entgegen Deiner Vorstellung formen) kennenlernst und anzuwenden weißt.

Losgelöst von Themenarbeit kann die Hypnotherapie ebenso dazu dienen, dass Du Deine Kraftreserven auffüllst und mit mehr Leichtigkeit und Freude in Deinen Alltag gehst.

Es gilt, zum Meister Deines Lebens zu werden und immer mehr zu sein.
Natural World RapidWeaver theme by ThemeFlood